Familien Wanderung Bannalp – der Zwergenweg im Engelbergertal

Familien Wanderung Bannalp – der Zwergenweg im Engelbergertal

10 Erwachsene und 9 Kinder machen sich auf die Suche nach dem funkelnden Stein im Engelbergertal.

Wir treffen uns um 10.00 Uhr an der Talstation in Fell bei der Bahn Richtung Bergstation Chrützhütte. Gut gelaunt geht es mit der alten Seilbahn sehr steil hinauf. Oben angekommen starten wir die kurze Wanderung zirka 45 Minuten Richtung Bannalpsee zum Grillplatz. Umhüllt vom imposanten Berggipfeln und den Blick auf den Bannalpsee wandern unsere Kleinen mühelos den schönen Bergpfad hinunter zum See. Auf dem Pfad gibt es immer wieder kleine Zwergenkunstwerke und Hinweise zum funkelnden Stein zu bewundern.

Die Grillstelle – neu mit Tischen – lädt ein zu einem gemütlichen Zusammensein bei Wurst und Wein. Den Kinder bieten sich unterschiedlichste Möglichkeiten wie Steine ins Wasser werfen, klettern, Golfbälle die Kugelbahn hinunter lassen, musizieren mit Windspiel und Crash-Becken oder mit Schlamm Skulpturen bauen.

Nach der Stärkung geht auf den zweiten Teil der Wanderung Richtung Bergasthaus Bannalpsee. Vor der Rückreise noch ein Kaffee mit oder ohne Schnapps/Rahm oder halt grad ein Eiskaffee.

Der Ausflug war für alle ein schönes Erlebnis und wir freuen uns schon auf die nächste Familien Wanderung.

Kommentare und Ergänzungen sind sehr willkommen.

Weiter Infos:

http://www.bannalp.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.