Märli Sonntag in Zug

Ach dieses Jahr besuchten wir den schon fast obligatorischen Märli Sonntag in Zug. Während die Kinder voller Spannung und Begeisterung den Geschichtenerzähler folgten, konnten wir genüsslich unser Kaffi zusammen mit Guezli geniessen. Weitere Attraktionen waren die vielen Kläuse, Jongleure, Feen und Burggeister, Eichhörnli, Tambouren und vieles mehr. Sehr fein waren auch Gratis-Tee und Guezli.

Wie jedes Jahr einfach ein wahres Erlebnis für Jung und alt.

Impression:


Einzig wurde dieses Jahr die Strasse nicht mehr gesperrt, was ein wenig die Ambiance der letzten Jahre genommen hatte.

Mehr Infos: www.zuger-maerlisunntig.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.